Softwarefehler der Drittanbieter

Es ist immer wieder "schön", wenn Software von einem Drittanbieter ein Arztpraxissystem "abstürzen" lässt. Man hat ja soviel Zeit und der Arzt freut sich selbstverständlich über die Rechnung von Arbeitszeit für die Fehlersuche, die man selbst nicht zu vertreten hat.

Noch "schöner" ist es dann, wenn es ohne Hinweise der Softwarefirma geschieht, diese es aber weiß.

Aber was heißt das schon, die Geldkartenhersteller testen Software ja auch nicht mehr, die Banken aber, haben im Gegensatz zu den Ärzten ein höheres Einkommen und wir als Kunden werden auch diesen Softwarefehler bezahlen müssen.

Sie möchten eine Arztsoftware nutzen, deren Folgekosten überschaubar ist?

Weitere Informationen zu intramed

Mit dem Nennen von den Software-Herstellern ist es aus rechtlichen Gründen schwierig,

aber

- Citron Client User Software

- Dattel Main Player User Software

oder

- Institut für angewandte Programmierungen

dürfen wir, glaube ich sagen. Namensgleicheiten wären rein zufällig!



6 || 6


powered by Nucleus CMS

< März 2019 >
MonDieMitDonFreSamSon
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031



Wald | Moos

Links



colophon

NucleusCMS XHTML 1.0 CSS